Lady Titans mit neuem Coach in der Saisonvorbereitung

Roland Senger übernimmt neben den Oberligaherren auch die Regionalligadamen (Archivfoto: Henning Stöbitsch)

Wie der geneigte Titans-Fan festgestellt hat, läuft die Vorbereitung der OTB-Herren auf Hochtouren und der Kader nimmt immer deutlichere Formen an. Doch das ist für Coach Roland Senger nicht genug...

Der "Basketballfanatiker" hat sich bereit erklärt, in der kommenden Saison auch die Geschicke der Lady Titans zu lenken und so absolvieren inzwischen auch die OTB-Damen ihre Athletikeinheiten auf der Illoshöhe unter den Augen des ehemaligen Bundesligatrainers.

Die Titans-Verantwortlichen wissen die beiden ambitionierten Seniorenteams bei Roland in guten Händen und sind zuversichtlich, dass der A-Lizenz-Inhaber die Doppelbelastung gut meistern wird, wie Abteilungsleiterin Anna Wahlen bestätigt: "Wir sind froh, einen so erfahrenen und engagierten Trainer für die beiden Teams zu haben! Die Trainings- und Spieltermine der Damen und Herren lassen sich gut koordinieren, sodass beide Teams optimal von Roland betreut werden können."

Ähnlich wie bei den Herren bleibt auch bei den Damen der Kern des bisherigen Teams weitestgehend bestehen, aber auch die Titaninnen haben Neuzugänge zu verzeichnen. In den nächsten Wochen soll an dieser Stelle auch der Damen-Kader vorgestellt werden.

Die Gegner hingegen sind bereits bekannt: Die 1. Regionalliga Nord, die in der vergangenen Saison als Aufsteiger mit einem sensationellen 2. Platz abgeschlossen werden konnte, wartet mit diesmal "nur" 3 Berliner Teams (ALBA Berlin, Berlin Baskets, Tiergarten ISC 99) und dem SV Halle II wieder mit einigen weiten Fahrten auf. Neben den Partien gegen drei Mannschaften aus dem Hamburger Raum (Ahrensburger TSV, BG Hamburg-West, SC Rist Wedel) stehen außerdem die Stadtderbys gegen die Bundesliga-Reserve der GiroLive Panthers (OSC II) auf dem Spielplan, die sicher für gut gefüllte Hallen in Osnabrück sorgen werden und auf die sich die Lady Titans schon jetzt freuen!

Apropos OSC: An dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön an unseren ehemaligen Coach Tobias Landwehr für seinen Einsatz in der vergangenen Saison! Nach einjährigem Trainer-Gastspiel bei den Lady Titans hat Tobi den OTB wieder verlassen, um zu seinem Heimatverein OSC zurückzukehren und dort die 1. Herren zu trainieren.