Derbyzeit im OTB

Abenteuer 2.DBBL - das erste Heimspiel ist gleich DAS Derby  (Foto: Henning Stöbitsch)

Basketballherz was willst du mehr. Das nennt man wirklich ein Derby. In der noch jungen Basketballgeschichte der OTB Titans trifft man diesen Samstag zu Hause auf den Stadtkonkurrenten den Girolive Panthers. Geschätzte 1km Luftlinie stehen zwischen den beiden Osnabrücker Traditionsvereinen, die nun erstmal in der 2.DBBL aufeinandertreffen.

Beide Teams starteten mit Siegen in die Saison und gehen somit mit einer ordentlichen Portion Selbstvertrauen in das Spiel. Die Ziele beider Teams gehen jedoch weit auseinander. Die OTB Titans möchten möglichst schnell den Klassenerhalt schaffen und dabei seinen Osnabrückern die Chance geben sich auf hohem Niveau zu entwickeln, während der Gast mit gleich vier ausländischen Profis den direkten Wiederaufstieg anstrebt. Die Rollenverteilung scheint somit klar zu sein. Dennoch wird ein spannendes Spiel mit vielen Emotionen erwartet.

„Wir haben nichts zu verlieren und möchten in diesem Spiel eine Menge Spass haben und den OSC möglichst lange Paroli bieten.“ freut sich Coach Roland Senger auf das Spiel gegen seinen Heimatverein.

Der Einlass beim Spiel ist ab 16:30. Ein frühzeitiges Erscheinen wird aufgrund der hohen Nachfrage empfohlen.