Hendrik Wiegard zurück beim OTB

Hendrik Wiegard (Foto: H.Stöbitsch)

Mit Hendrik Wiegard konnten die Titans kurz vor Beginn der Saison noch einen bekanntes Gesicht zurück in den Verein holen. Hendrik spielte bereits in der Jugend beim OTB und half dabei schon in jungen Jahren sehr erfolgreich in der 1. Herren aus. Nachdem er anschließend für den OSC und in den USA am College aktiv war, machte er bereits Erfahrungen bei der BG Hagen in der 1.Regionalliga und spielte dort durchaus eine gute Rolle. 

Seine Verbundenheit zu seiner Heimatstadt Osnabrück brachte ihn dann wieder zurück zum OSC, für die er in den letzten Jahren in der Bezirksoberliga immer einer der Topscorer war. Hendrik bringt trotz seines noch jungen Alters von 24 Jahren schon eine enorme Qualität mit und wird für die Titans eine großartige Verstärkung auf den großen Positionen sein. Gerade seine intelligente Defense, aber auch die Arbeit am offensiven Brett wird das Spiel der Titans sicherlich bereichern. 

Hendrik zur neuen Saison: "Auch wenn ich erst spät zur Mannschaft gestoßen bin, merke ich jetzt schon, dass wir ein super Team haben. Ich wurde sehr gut aufgenommen und freue mich schon auf die Saison mit den Jungs. Wenn wir alle mit der selben Energie aus dem Training in die Spiele gehen, bin ich mir sicher, dass wir auch eine gute Rolle in der Liga spielen werden."

Willkommen zurück bei den Titans, Hendrik!