Justin Niermeier geht in seine 9. Saison bei den Titans

Der Captain bleibt =)

Der Captain und dienstälteste Spieler des Osnabrücker hat bereits einige Saisons im Dress der Titans mitgemacht. Seitdem der OTB in der Bezirksklasse spielte, war Justin immer ein wichtiger Bestandteil des Teams und ist auch nach zahlreichen Aufstiegen bis in die 2. Regionalliga nicht mehr aus dem Team wegzudenken.

Nachdem der Guard sich als Energizer in den letzten Jahren meist über seine starke Defense unverzichtbar für den Trainer gemacht hat, soll er in der kommenden Saison auch in der Offense größere Verantwortung übernehmen. Dass Justin das drauf hat, ist nicht zuletzt aufgrund seiner herausragenden 34-Punkte-Performence im NBV-Pokalfinale gegen die SG Braunschweig, deutlich geworden.

Justin zur neuen Saison: „Nach der erfolgreichen letzten Saison findet bei uns gerade ein kleiner Umbruch statt. Ich bin mir bewusst, dass es durch die Abgänge einiger unserer Topscorer keine leichte Saison für uns werden wird und dass die offensive Last neu verteilt werden muss. Ich bin jedoch bereit voran zu gehen und mehr Verantwortung zu übernehmen. Ich freue mich schon auf diese Herausforderung.“

Willkommen zurück an Bord, Captain!!