Deutsche Ü40-Meisterschaften mit OTB-Beteiligung am 9./10. Juni in Osnabrück!

Die hochmotivierten Gastgeberinnen der Ü40-DM: Das Team Osnabrück

Nachdem im Februar bereits die Norddeutschen Meisterschaften im OTB ausgetragen wurden, steigen am 9. und 10. Juni in den Hallen des OSC nun die Deutschen Meisterschaften der Alterskategorie Ü40 weiblich.

Als Gastgeber mit an Bord ist als letztjähriger Vizemeister das „Team Osnabrück“, eine Spielgemeinschaft aus den 3 Teams Osnabrücker TB, Osnabrücker SC und den Sportfreunden Oesede.

Bei den Norddeutschen Meisterschaften konnte der Heimvorteil bereits erfolgreich genutzt werden: Als Norddeutscher Meister qualifizierten sich die alten Hasen von der Hase unter Coach Markus Mühlenberg auch in diesem Jahr wieder für die Deutschen Meisterschaften und natürlich ist das Team hochmotiviert, vor heimischer Kulisse an den Erfolg des Vorjahres anzuknüpfen!

Die Osnabrücker Basketball-Fangemeinde ist natürlich herzlich eingeladen, sich die Spiele anzuschauen und unsere Damen anzufeuern! Der Eintritt ist kostenlos.

U14m bislang ungeschlagen

Die U14 bleibt ungeschlagen

Auch im letzten Heimspiel am vergangenen Sonntag konnte sich unsere U14 behaupten und sich in einem spannenden 
Spiel gegen Rasta Vechta (III) mit 116 : 34 durchsetzen.

Damit ist die von Marie Ovelgönne trainierte U14-Mannschaft in dieser Saison in der Bezirksklasse Nord bislang ungeschlagen.

Basketball-Empfang für Norddeutsche Meisterinnen im Friedenssaal

Ü35-Damen mit OB Griesert im Friedenssaal (Foto: Clemens Ratte-Polle)

Die Ü35-Damen waren am vergangenen Freitag stellvertretend für die Basketballabteilung des OTB von Oberbürgermeister Wolfgang Griesert eingeladen worden, um dort mit den anderen beiden großen Basketballvereinen der Stadt, dem Osnabrücker SC und dem BBC Osnabrück, im Friedenssaal zusammenzukommen. Die Ü35-Damen der OTB Titans, die vor kurzem die Norddeutschen Meisterschaften für sich entscheiden konnten und im Juni bei den Deutschen Meisterschaften im Regionalligabezirk Südwest antreten werden, trafen dort auf die GiroLive Panthers vom OSC, die als Hauptrundenmeister demnächst im Playoff-Finale um den Aufstieg in die 1. Bundesliga spielen, und auf die jungen Niedersachsenmeister und -meisterinnen der U14m und U16w von den Black Bulls.

In seiner Ansprache fand Oberbürgermeister Griesert anerkennende Worte für die drei Vereine, die in den unterschiedlichen Altersgruppen Meistertitel für die Stadt holen konnten und mit ihrer erfolgreichen Arbeit der letzten Jahre dafür gesorgt haben, dass Osnabrück wieder einen Namen als „Basketballhochburg“ hat.

2. Damen im Halbfinale des NBV-Pokals

NBV-Halbfinale gegen Göttingen

Neben unseren 1. Herren treten auch unsere 2. Damen im NBV-Pokal an! Am Sonntag (18.3.) um 15 Uhr haben die OTB Titans II, die durch ein Freilos das Viertelfinale im NBV-Pokal der Damen direkt hinter sich lassen konnten, im Halbfinale nun die Regionalligistinnen vom SC Göttingen Weende im OTB Dome zu Gast. Die Osnabrückerinnen können leider nicht in kompletter Besetzung auflaufen, werden aber dennoch alles daran setzen, den zwei Ligen höher spielenden Göttingerinnen den Einzug ins Finale nicht allzu leicht zu machen…

Da das mit etwas Unterstützung von der Tribüne leichter fällt, freuen wir uns über jeden Osnabrücker Basketballfan, der am Sonntag den Weg in die Obere Martinistraße findet! 😊

Nach Logabirum ist vor Logabirum!

In Logabirum erfolgreich

Im ersten von zweiten Spielen gegen die Fortuna Baskets Logabirum ging es für die Truppe von Coach Roland Senger vergangenen Sonntag nach Leer. Bereits am kommenden Freitag kommt es dann erneut zum Aufeinandertreffen der Ligakonkurrenten, wenn es um 20:45 im Viertelfinale des NBV-Pokals zum insgesamt dritten und letzten Spiel kommt.

Doch der Reihe nach. Die Titans hatten aus dem Ligahinspiel noch eine kleine Rechnung offen. In einem eng umkämpften Spiel unterlag man noch ohne etatmäßigen Pointguard mit 74-78, ehe man nun alles besser machen wollte.

Im Gepäck natürlich Neuzugang Denzel Brito, der dem Team seit einigen Spielen viel Sicherheit gibt. Wie auch im Hinspiel entwickelte sich eine durchaus ansprechende Basketballpartie.

Norddeutsche Meisterschaft Ü40 Damen am 17.02. im OTB

Team Osnabrück - Mit vereinten Kräften für die Ü40-Meisterschaft

Am kommenden Samstag, den 17.02.2018 findet um 14.30 Uhr das Spiel um die Norddeutsche Meisterschaft der Altersklasse Ü40 weiblich im OTB-Dome statt!

Mit einer Spielgemeinschaft aus den drei Vereinen Osnabrücker TB (2. Damen), Osnabrücker SC (3. Damen) und den Sportfreunden Oesede (Damen) treten unter dem Namen „Team Osnabrück“ 11 Spielerinnen an, die in den unterschiedlichsten Konstellation in den vergangenen Jahrzehnten schon gemeinsam und oft genug auch gegeneinander auf dem Feld standen.

Gegner wird am kommenden Samstag die BG Hamburg West sein. Da keine weiteren Teams gemeldet haben, ist die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften im Juni bereits gesichert. Am Sonntag geht es jetzt um nichts Geringeres als die Ehre, den Titel „Norddeutscher Meister“ und damit eine bessere Ausgangsposition bei der Gruppeneinteilung bei den Deutschen Meisterschaften. Motivation genug also für unsere Veteraninnen, am Samstag ihre komplette Erfahrung in die Waagschale zu werfen.

Basketball-Ostercamp 2018

OSC und OTB richten das Ostercamp 2018 gemeinsam aus

Ob Mädchen oder Junge, Anfänger oder Leistungsträger, Panthers- oder Titans-Fan: Das Basketball-Ostercamp des Osnabrücker SC und Osnabrücker TB soll ein Highlight für alle jungen Korbjäger aus der Stadt und aus dem Landkreis werden. „Wir sind dabei, unsere Kooperation zu intensivieren. Dieses gemeinsame Camp ist ein weiterer Schritt“, erklären Stefan Eggers (Panthers) und Jens Steinbuß (Titans).

In den Osterferien wird vom 18. bis 20. März, Sonntag bis Dienstag, von 9 bis 16 Uhr in den Hallen der beiden Vereine trainiert. Am ersten Tag steht eine Athletikeinheit auf dem Plan. Ab 16.30 Uhr können sich die Kids der Jahrgänge 2004 bis 2008 dann auch noch das Spiel der GiroLive Panthers gegen BBZ Opladen anschauen. Es ist das letzte reguläre Saisonspiel in der 2. Basketball-Bundesliga Nord der Damen.

OTB-Damen bei Norddeutschen Meisterschaften Ü35 in Berlin

Ü35-Meisterschaft - Die OTB-Damen sind dabei

Am kommenden Samstag (10.02.) tritt die Ü35-Fraktion der 2. Damen des OTB mit Verstärkung durch die SF Oesede als „Team Osnabrück“ bei den Norddeutschen Meisterschaften in Berlin an. Wie im letzten Jahr entfiel mangels Konkurrenz das Turnier auf Landesebene, sodass die Osnabrückerinnen direkt für die Norddeutschen Meisterschaften qualifiziert waren.

Nun heißt es, in Berlin den ersten oder zweiten Platz zu machen, um sich für die Deutschen Meisterschaften, die im Mai stattfinden, zu qualifizieren. Obwohl es nur zwei Gegner gibt, wird die Qualifikation am Wochenende kein Selbstläufer werden. Mit dem Ausrichter TuS Neukölln und der BG Hamburg West treffen die Osnabrückerinnen auf zwei starke Teams, die ebenso über Spielerinnen mit Regional- und Bundesligaerfahrung verfügen. Und auch der Spielplan wird den alten Hasen von der Hase mit zwei Spielen über die volle Spielzeit einiges abverlangen… schließlich ist man keine 25 mehr! 😉

Einfach großartig, unsere Minis!

Stolze Teilnehmer des U8-Turniers im OTB

Beim ersten U8-Turnier im OTB lief es rund: Die Teams aus Hagen, Bramsche und Quakenbrück waren mit vielen Eltern angereist, die ihre Kids, ebenso wie die Osnabrücker Eltern, mit großer Begeisterung unterstützten!

Zwei Stunden lang spielten die Kleinen im Modus Jeder-gegen-Jeden um den Turniersieg und stellten eindrucksvoll unter Beweis, dass nicht allein die Größe zählt, um mitreißenden Basketball zu spielen.

Für unsere jüngsten Titans war es die erste Turnierteilnahme überhaupt und Trainerin Michelle Müller konnte stolz auf ihre Mixed-Truppe sein, die gleich den 2. Platz für sich entscheiden konnte!

Fans wählen die German Allstars 2018

Voting zum German Allstar Day 2018 der 2. Planet-Photo DBBL ist gestartetBis zum 22. November entscheiden die Fans mit ihrer Stimme über die Startformationen der Allstars von Team Nord und Team Süd, die sich am 06. Januar 2018 bei der Premerienveranstaltung in Bamberg im sportlichen Vergleich messen werden.

Unter www.germanallstarday.de/bamberg2018/voting können ab sofort per Online-Voting bis zu fünf Stimmen pro Staffel vergeben werden. Auch die OTB Titans stehen zur Wahl und freuen sich über jede Stimme :-)